Luthermotiv Das OriginalLuthermotiv Das Original
vorheriges Bild Luthermotiv Das Original nächstes Bild

Martin Luther und das Ursprungsland der Reformation

In Sachsen-Anhalt können Sie beeindruckende Geschichte und kulturelle Höhepunkte hautnah erleben. Insbesondere der Reformator Martin Luther hat bedeutende Spuren in der Region hinterlassen. Seitdem im Jahre 1517 die 95 Thesen an der Tür der Schlosskirche in der Lutherstadt Wittenberg angeschlagen wurden, gilt Sachsen-Anhalt als Ursprungsland der Reformation. Grund genug, um 2017 das 500-jährige Jubiläum dieses Weltereignisses gebührend zu feiern.

Am 31.10.2016 wird das Jubiläumsjahr feierlich eröffnet. Eindrucksvolle Ausstellungen, historische Feste an Originalschauplätzen und zahlreiche Veranstaltungen für Jung und Alt machen Ihre Reise nach Sachsen-Anhalt unvergesslich und bieten Ihnen die Möglichkeit, ein Teil dieses großartigen Jubiläums zu sein.

Neuigkeiten

Veranstaltungshighlights