+ Aa -
English Version
Sachsen-Anhalt

Lutherstätte

Stolberg (Harz)
Geburtsort von Thomas Müntzer

Geburtsort von Thomas Müntzer

Stolberg (Harz)

In Stolberg wurde um 1489 der Theologe und Bauernführer Thomas Müntzer geboren. Die Münzprägung hatte in der Stadt eine lange Tradition, was der Familiennamen Müntzer deutlich macht. Martin Luther predigte hier am 21. April 1525 in der St.-Martini-Kirche gegen den Bauernaufstand. Jedoch ohne Erfolg: Aufständische Bauern drangen am 2. Mai 1525 in die Stadt im Südharz ein und zwangen Graf Botho zu Stolberg zur Annahme ihrer Forderungen. An einem Berghang über der Stadt steht die so genannte Lutherbuche, die an den Reformator erinnert. Am Freitag nach Ostern 1525 sollen der Überlieferung zufolge Luther und dessen Freund Wilhelm Reifenstein einen Spaziergang in die Stolberg umgebenden Berge gemacht haben. Die Buche markiert den Punkt, an dem die beiden auf die Stadt blickten. Dabei soll Luther das Stadtbild mit einem Vogel verglichen haben, wonach das Schloss Stolberg der Kopf, der Marktplatz der Rumpf und die drei zum Markt führenden Gassen die Flügel und der Schwanz seien.

Stolberg (Harz) erleben

Die traumhafte Landschaft des Südharzes und das mittelalterliche Flair der Fachwerkstadt Stolberg bieten viel Sehenswertes – Stolberg ist ein schönes Reiseziel für jeden, der in die Historie Mitteldeutschlands eintauchen möchte. Viele Persönlichkeiten, die in Stolberg geboren wurden, die Stadt besuchten, hier lebten und wirkten, haben ihre Spuren in der Geschichte Europas hinterlassen. So auch Thomas Müntzer.

In der Stadtkirche ist noch heute ein Glasfenster mit einem Abbild Martin Luthers zu sehen sowie Gemälde von Luther und Philipp Melanchthon. In der Thomas-Müntzer-Gasse steht an Stelle des 1851 abgebrannten Geburtshauses von Thomas Müntzer das heutige Thomas-Müntzer-Haus. An dem modernen Fachwerkhaus erinnert eine Gedenktafel an den ehemaligen Bauernführer und Theologen.

Das Heimatmuseum "Kleines Bürgerhaus", ein typisches spätgotisches zeigt Alltagsgegenstände und Zeugnisse der Wohnkultur aus dem 17. bis 19. Jahrhundert. Das Schloss Stolberg aus dem 13. Jahrhundert, Residenz der Stolberger Grafen und Fürsten, steht auf einem nach drei Seiten abfallenden Berg oberhalb der Stadt. Einen einmaligen Blick über den Südharz erlaubt der Große Auerberg (579 m). Auf dem Berggipfel steht ein weithin sichtbarer Aussichtsturm, das Josephskreuz, im neugotischen Stil in Form eines hölzernen Doppelkreuzes.

Touristinformation
Stolberg (Harz)

Markt 2
06536 Südharz / OT Stolberg

Telefon: +49 (0)34654 454
Mail: info@tourismus-suedharz.de

Zum Weiterlesen

www.stadt-stolberg.de
www.tourismus-suedharz.de
www.stolberger-museen.de
www.stolberger-schloss.de

Mythos / Legende
Kirche
Sonstiges
Museum
Church

Was es in  Stolberg (Harz) zu sehen gibt

Auf den Spuren Martin Luthers

Museum "Alte Münze"

Im Museum "Alte Münze" erfahren Besucher zum einen etwas über das Leben Thomas Müntzers, zum anderen ist hier eine europaweit einmalig erhaltene Münzwerkstatt zu besichtigen. Die Herstellung von Münzen wird mit funktionsfähigen historischen Gerätschaften gezeigt.

Öffnungszeiten

November bis April
Montag bis Sonntag und Feiertag 10.00-16.00 Uhr
31.12. 10.00-15.00 Uhr

Mai bis Oktober
Montag bis Sonntag und Feiertag 10.00-17.00 Uhr

Kontakt

Museum "Alte Münze"
Niedergasse 17/19
06536 Südharz OT Stolberg (Harz)

Telefon: +49 (0)34654 85960

weiterleseneinklappen

Stolberger Schloss

Das Schloss Stolberg aus dem 13. Jahrhundert, Residenz der Stolberger Grafen und Fürsten, steht auf einem nach drei Seiten abfallenden Berg oberhalb der Stadt.

Öffnungszeiten

Dezember bis März
Dienstag bis Sonntag und Feiertage 11.00-16.00 Uhr

April bis Oktober
Dienstag bis Freitag 11.00-16.00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage 11.00-17.00 Uhr

Kontakt

Tourismus Information Stolberg Harz
Niedergasse 17
06536 Südharz / OT Stolberg

Telefon: +49 (0)34654 454 und 19433
Mail: info@stadt-stolberg.de

weiterleseneinklappen
Blick auf das Stolberger Schloss
Liken Sie uns auf facebook!folgen Sie uns auf Twitter!Sehen sie unsere videos auf youtube!

Kontakt

IMG - Investitions- und Marketinggesellschaft
Sachsen-Anhalt mbH
Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg

Telefon: +49 391/568 99 80
tourismus@img-sachsen-anhalt.de
www.sachsen-anhalt-tourismus.de

Neueste Fotos auf Instagram > folgen Sie uns

Angesichts der Bundesgartenschau 1999 wurde im Magdeburger Elbauenpark der Jahrtausendturm errichtet. Dieser ist übrigens das mit seinen 60 Metern Höhe das höchste Holzgebäude – nicht jedoch der höchste Holzturm – der Welt. Der Entwurf und das künstlerische Gesamtkonzept des Turms stammen vom Schweizer Baugestalter Johannes Peter Staub. || 📷: © @henningreichert

#reiselandsachsenanhalt #sachsenanhalt #magdeburg #magdeburg2025 #visitmagdeburg #elbauenpark #elbe #jahrtausendturm #entdeckemagdeburg #visitsaxonyanhalt #visitgermany #lights #saxonyanhalt #meinsachsenanhalt #germanvision #ig_sachsenanhalt #deutschlandkarte #ig_deutschland #moderndenken #wanderlust #deutschland_greatshots #natureaddicts #liveoutdoors #discoverearth #discovereurope #nature #weroamgermany #germanroamers
Feierabend! Wochenende! 
Na, was sind so eure Pläne? ;-) 📷: © @wanderlisel

#reiselandsachsenanhalt #quedlinburg #unesco #worldheritage #halftimberedhouse #fachwerk #brauhaus #sachsenanhalt #harz #harznationalpark #nationalpark #natureaddicts #saxonyanhalt #meinsachsenanhalt #germanvision #ig_sachsenanhalt #schierke #nature #weroamgermany #visitgermany #placetobe #visitsaxonyanhalt #gooutside #globalcapture #street_focus_on #travellifestyle #traveladdicted #wandergram #speechlessplaces #travelstoke
Als sich im Jahr 1980 der hansische Städtebund der Neuzeit DIE HANSE als Netzwerk für die Bereiche Kultur, Tourismus, europäische Völkerverständigung, Jugend und Wirtschaft gründete, konnten dort ehemalige Hanse-Städte auf Antrag wiederaufgenommen werden. So zählt nun Salzwedel wieder offiziell als Hansestadt. Neben den leckeren Baumkuchen der Stadt fallen übrigens besonders die Fachwerkhäuser ins Auge. Man kann auch der Straße der Romanik folgen, unzählige Brücken beschreiten, die norddeutsche Backsteingotik erleben oder die Vielfalt des Grünen Bandes per Rad erkunden.
So viele Möglichkeiten! || 📷: © @salzwedel_fotografie

#reiselandsachsenanhalt #sachsenanhalt #salzwedel #altmark #halftimberedhouse #fachwerk #baumkuchen #hanse #saxonyanhalt #streetphotography #beautifuldestinations #germanvision #city #oldtown #weroamgermany #visitgermany #germanytourism #placetobe #visitsaxonyanhalt #globalcapture #travellifestyle #traveladdicted #travelstoke #moderndenken #discovereurope #followmefaraway #takemethere #citybestviews #seemycity
Hier im Bild erkennt man im Hintergrund den gotischen Dom St. Stephanus. Der ganze Domplatz wird von zahlreichen prachtvollen Bauwerken verschiedener Stilepochen umgeben. Spannend zu sehen, diesen Stilmix aus Gebäuden der Renaissance, des Barock und des Klassizismus. || 📷: © @der_schmolograf

#reiselandsachsenanhalt #sachsenanhalt #halberstadt #domplatz #dom #harz #renaissance #barock #gotik #saxonyanhalt #streetphotography #beautifuldestinations #germanvision #city #oldtown #weroamgermany #visitgermany #germanytourism #placetobe #visitsaxonyanhalt #globalcapture #travellifestyle #traveladdicted #travelstoke #moderndenken #discovereurope #followmefaraway #takemethere #citybestviews #seemycity
Das große Reformationsjubiläum ist zwar schon vorbei, die Lutherstadt Wittenberg ist aber immer noch einen Besuch wert! 📷: © @ringhotel_schwarzer_baer

#reiselandsachsenanhalt #sachsenanhalt #wittenberg #lutherstadt #lutherstadtwittenberg #reformation#luther2017 #welterberegion #saxonyanhalt #germanvision #ig_sachsenanhalt #city #oldtown #weroamgermany #visitgermany #placetobe #visitsaxonyanhalt #gooutside #globalcapture #travellifestyle #traveladdicted #wandergram #travelstoke #moderndenken #discovereurope #followmefaraway #igshotz #takemethere #seemycity #citybestviews #seemycity
Am Wochenende konnte man mal wieder die Natur im Nationalpark Harz genießen, wie hier in Schierke. 📷: © @krxssx.m

#reiselandsachsenanhalt #sachsenanhalt #harz #harznationalpark #nationalpark #natureaddicts #saxonyanhalt #meinsachsenanhalt #germanvision #ig_sachsenanhalt #schierke #nature #weroamgermany #visitgermany #placetobe #visitsaxonyanhalt #gooutside #globalcapture #street_focus_on #travellifestyle #traveladdicted #wandergram #speechlessplaces #travelstoke
Die Nikolaistraße in der Landesgartenschau-Stadt 2018: Burg bei Magdeburg. 📷: © @augenblicke_stadtburg

#reiselandsachsenanhalt #sachsenanhalt #visitsaxonyanhalt #visitgermany #placetobe #saxonyanhalt #germanvision #burg #burgbeimagdeburg #exploregermany #city #oldtown #sunshine #spring #ig_sachsenanhalt #deutschlandkarte #ig_deutschland #wanderlust #deutschland_greatshots #natureaddicts #liveoutdoors #discoverearth #discovereurope #nature #weroamgermany
Selbst im Nationalpark Harz, unter dunklen Bäumen, sprießen die Schneeglöckchen schon aus der Erde. Der Frühling kündigt sich schon an!

Markiert gern eure eigenen Bilder aus dem #reiselandsachsenanhalt und wir zeigen, wie unser Bundesland aufblüht 🌷🌱 📷: © @die_lichtmalerin

#reiselandsachsenanhalt #sachsenanhalt #visitsaxonyanhalt #visitgermany #placetobe #saxonyanhalt #meinsachsenanhalt #germanvision #ig_sachsenanhalt #ig_deutschland #moderndenken #deutschland_greatshots #natureaddicts #liveoutdoors #discoverearth #discovereurope #nature #harz #harzmountains #nationalparkharz #harznationalpark
Unsere Informationshotline für Sie+49 (0)391 - 568 99 80

Montag bis Donnerstag von 9.00 - 17.00 Uhr
Freitag von 9.00 - 16.00 Uhr