+ Aa -
English Version
Sachsen-Anhalt

Lutherstätte

Kemberg
Luthers Weggefährte Bernhardi

Luthers Weggefährte Bernhardi

Kemberg

Das Städtchen Kemberg liegt nur wenige Kilometer von Wittenberg entfernt. Im Jahr 1522 schloss sich Kemberg der Reformation an. In der Folgezeit hatten die Pröpste von Kemberg eine enge Anbindung an die Wittenberger Universität. Martin Luther wurde hier in der Nacht vor seiner Beisetzung am 21. Februar 1546 nochmals aufgebahrt. Das hatte seinen Grund: In Kemberg lebte Bartholomäus Bernhardi, ein enger Vertrauter und Weggefährte Luthers, der konsequent für die Reformation eintrat. Als einer der ersten Geistlichen überhaupt heiratete Bernhardi 1521 in Kemberg. Luther lobte diesen mutigen Schritt.

Martin Luther hat sich oft in Kemberg aufgehalten und mehrmals in der St. Marienkirche gepredigt. Im Garten der Kemberger Propstei sollen Martin Luther und Philipp Melanchthon angeblich den Plan gefasst haben, Thesen gegen den Ablasseintreiber Johann Tetzel auszuarbeiten. Über den Weg zwischen Wittenberg und Kemberg soll Luther oft gestöhnt haben, da sein schlechter Zustand das Reisen unbequem machte.

Kemberg erleben

Touristinformation Kemberg

Markt 1
06901 Kemberg

Telefon: +49 (0)34921 20391
Mail: geschaeftsstelle.dhtour@t-online.de

Zum Weiterlesen

www.stadt-kemberg.de
www.lutherweg.de

Mythos / Legende
Kirche
Sonstiges
Museum
Liken Sie uns auf facebook!folgen Sie uns auf Twitter!Sehen sie unsere videos auf youtube!

Kontakt

IMG - Investitions- und Marketinggesellschaft
Sachsen-Anhalt mbH
Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg

Telefon: +49 391/568 99 80
tourismus@img-sachsen-anhalt.de
www.sachsen-anhalt-tourismus.de

Neueste Fotos auf Instagram > folgen Sie uns

Links der Elbe im nördlichen Sachsen-Anhalt liegt die Stadt Tangermünde. Was für eine schöne Altstadt die Hansestadt doch hat... Die vielen Fachwerkhäuser und roten Backsteingebäude sprechen für sich :) Bild: © @robertziep

#reiselandsachsenanhalt #tangermünde #altmark #architecture #beautifuldestinations #hansestadt #sachsenanhalt #visitsaxonyanhalt #visitgermany #weroamgermany #germanroamers #placetobe #saxonyanhalt #meinsachsenanhalt #germanvision #ig_sachsenanhalt #ig_deutschland #macro #lenses #moderndenken #deutschland_greatshots #natureaddicts #liveoutdoors #discoverearth #discovereurope #nature
Die Teufelsmauer im Harz bietet in jede Richtung einen wundervollen Ausblick.

Bild: © @kveikjan

#reiselandsachsenanhalt #harz #teufelsmauer #sachsenanhalt #saxonyanhalt #weroamgermany #exploreharz #deinharz #beautifuldestinations #visitsaxonyanhalt #visitgermany #placetobe #meinsachsenanhalt #germanvision #ig_sachsenanhalt #ig_deutschland #moderndenken #deutschland_greatshots #natureaddicts #liveoutdoors #discoverearth #discovereurope #nature
Diese kleinen Details wie hier am Göbelbrunnen auf dem Hallmarkt 😍

Bild: © @halle_im_herzen

#reiselandsachsenanhalt #halle #hallesaale #hallmarkt #göbelbrunnen  #visitsaxonyanhalt #visitgermany #placestobe #saxonyanhalt #architecture #architektur #historicbuilding #oldtown #altstadt #SalzstadtHalle #salzstadt #händelstadt #Hallegram #visithalle #meinhallesaale #moderndenken #ig_sachsenanhalt #meinsachsenanhalt #meindeutschland #germanvision #germanytourism
Ein schönes Wochenende aus Wernigerode!

Bild: © @beatezoellner

#reiselandsachsenanhalt #wernigerode #harz #altstadt #schloss #schlosswernigerode #harznationalpark #exploreharz #deinharz #beautifuldestinations #weroamgermany #sachsenanhalt #visitsaxonyanhalt #visitgermany #placetobe #saxonyanhalt #meinsachsenanhalt #germanvision #ig_sachsenanhalt #ig_deutschland #moderndenken #deutschland_greatshots #natureaddicts #liveoutdoors #discoverearth #discovereurope #nature
Wir lieben ja auch die nebligen Tage im Reiseland Sachsen-Anhalt. Denn dann kommt der tolle Himmel noch viel besser zur Geltung 😍. Was für ein schöner Moment kurz vorm Sonnenaufgang in der Altmark. 
Bild: © @jens.ernst

#reiselandsachsenanhalt #sachsenanhalt #altmark #sunrise #tanger #tangermünde #meinealtmark #herbst #autumn #foggy #gooutside #outdoor #sachsenanhalt #nature #visitsaxonyanhalt #visitgermany #placestobe #saxonyanhalt #meinsachsenanhalt #meindeutschland #germanvision #germanytourism #ig_sachsenanhalt #ig_deutschland #weroamgermany #beautifuldestinations #moderndenken #deutschland_greatshots
Herbst im Gartenreich Dessau-Wörlitz 🍂🍃
Verlink gerne auch deine Fotos aus dem #reiselandsachsenanhalt 🌿

Bild: © @_inner_life_

#reiselandsachsenanhalt #gartenreich #dessau #wörlitz #gartenreichdessauwörlitz #herbst #autumn #gooutside #outdoor #sachsenanhalt #nature #visitsaxonyanhalt #visitgermany #placestobe #saxonyanhalt #meinsachsenanhalt #meindeutschland #germanvision #germanytourism #ig_sachsenanhalt #ig_deutschland #weroamgermany #beautifuldestinations #moderndenken #deutschland_greatshots
Ein Stendaler Kind: Johann Joachim Winckelmann. 
Der Tod des Begründers von Kunstwissenschaft und Archäologie jährt sich im Jahr 2018 zum 250. Mal. 
Neben dem Denkmal in Stendal kann man den Sohn eines Schusters auch in Salzwedel betrachten. Dort zeigt das Johann-Friedrich-Danneil-Museum noch bis zum 30. Dezember eine Wanderausstellung. Unter dem Titel „Archäologe – Aufklärer – Wissenschaftsbegründer“ folgt sie den Spuren des Stendalers durch die Altmark.

Bild: © @fotokombinat_altmark

#reiselandsachsenanhalt #stendal #altmark #altstadt #winckelmann #johannjoachimwinckelmann #beautifuldestinations #sachsenanhalt #visitsaxonyanhalt #visitgermany #placetobe #saxonyanhalt #meinsachsenanhalt #germanvision #ig_sachsenanhalt #ig_deutschland #moderndenken #deutschland_greatshots #natureaddicts #liveoutdoors #discoverearth #discovereurope #nature
Brückenstufen ins Glück im Stadtpark Rotehorn in Magdeburg.

Bild: © @markohahnphotography

#reiselandsachsenanhalt #stadtpark #magdeburg #rotehorn #herbst #autumn #visitmagdeburg #ottostadt #magdeburg2025 #sachsenanhalt #visitsaxonyanhalt #visitgermany #entdeckemagdeburg #placestobe #saxonyanhalt #meinsachsenanhalt #meindeutschland #germanvision #germanytourism #ig_sachsenanhalt #ig_deutschland #beautifuldestinations #moderndenken #deutschland_greatshots
Unsere Informationshotline für Sie+49 (0)391 - 568 99 80

Montag bis Donnerstag von 9.00 - 17.00 Uhr
Freitag von 9.00 - 16.00 Uhr