+ Aa -
deutsche Version
Sachsen-Anhalt

Art & Culture

for culture lovers

On the market square in Lutherstadt Wittenberg
On the market square in Lutherstadt Wittenberg

Discover Wittenberg in one day

Get to know Lutherstadt Wittenberg on a city tour and fortify yourself with lunch in Wittenberg's old town.

On a public tour of Wittenberg’s historical old town, you can discover, either on foot or taking the convenient old town railway, the town’s most important sights including the UNESCO World Heritage Sites of the Lutherhaus, Melanchthon’s House and the Castle Church and Parish Church.

Those who prefer to explore the original locations of the Reformation individually can take their own tour through the city using an audio guide. Decide how long you want to be on the road and which sights you want to visit.

With your admission ticket to the Lutherhaus, you will visit the largest museum of the history of the Reformation in the world. In the former home of Martin Luther, a permanent exhibition tells the story of the life and work of the Reformer as well as of the changes that took place at the time of the Reformation. Afterwards, you can review your day over a cup of coffee.

contact information

Touristinformation Lutherstadt Wittenberg 
Schlossplatz 2 
06886 Lutherstadt Wittenberg 

Phone: +49(0)3491 498610 
Mail: info@lutherstadt-wittenberg.de

Wörlitz Castle and Dessau-Wörlitz Garden Realm
Wörlitz Castle and Dessau-Wörlitz Garden Realm
Market church Halle (Saale)
Market church Halle (Saale)
At the ensemble around Luther's birthplace in Lutherstadt Eisleben
At the ensemble around Luther's birthplace in Lutherstadt Eisleben

3 days in the footsteps of Martin Luther

 

Martin Luther – this name is inextricably linked to Saxony-Anhalt. Saxony-Anhalt was Luther’s home and is the cradle of the Reformation. Martin Luther was born here, he lived here, the great reformer died here. The ideas of the Reformation have changed Europe and found followers all over the world. Luther's life and work can still be explored today in the original scenes of the Reformation. Whether in Lutherstadt Eisleben, Halle (Saale), Mansfeld-Lutherstadt or Lutherstadt Wittenberg, Luther can be experienced in Saxony-Anhalt. Get to know the most important stations of Martin Luther in his home region on this tour.

DAY 1

You travel to Lutherstadt Wittenberg and embark on a leisurely walk through the city centre with the noble wives of Lucas Cranach and Martin Luther. Barbara Cranach and Katharina von Bora have a good few amusing and interesting things to talk about. The city tour leads over the market square to the Castle Church, where Luther ushered in the Reformation in 1517 by posting his Theses. The original sites of the Reformation in Wittenberg include Melanchthon’s House and the Cranach Courts. The Panorama LUTHER 1517 is dedicated to the events in Wittenberg 500 years ago, when the monk and scholar Martin Luther published his 95 Theses on the reform of the (Catholic) church, setting in motion a dramatic movement which has shaped history and the religions of the world to this day. For the presentation of the 360-degree panorama, a rotunda was built in the old town of Wittenberg, which houses the approximately 15x75 metre large work. Unique to the panoramic project LUTHER 1517 is the combination of a panoramic artwork by Yadegar Asisi with the world event commemorating the Reformation by the Evangelical Church of Germany and the town of Lutherstadt Wittenberg. The impressive panorama can be seen in the exhibition rotunda "w360" in Lutherstadt Wittenberg.

In the afternoon of this short trip, the nearby Garden Kingdom of Dessau-Wörlitz is worth a visit. Enjoy a tour through the beautiful historic park landscape or discover the garden kingdom with a gondola ride over the Wörlitz lake with coffee and cake!

DAY 2

In Halle (Saale) Luther's body was laid out for one night during its transfer to Wittenberg. The death mask and an imprint of his hands can be seen today in the crypt of the market church of “Our Lady”. The Handel Town offers cultural delights of the highest standard: You can also visit the Handel house, Giebichenstein Castle or the State Museum for Prehistory, which exhibits the famous “Nebra Sky Disk”. The school town which is part of the "Francke Foundations" with its palace-like orphanage is also worth a visit.

DAY 3

On the third day of the cultural trip, you will travel to Eisleben, where Luther was born and died. In Lutherstadt Eisleben, Luther's Birthplace and the place where the Reformer died invite you to visit. Both houses are UNESCO World Heritage Sites. The interesting interactive exhibitions illuminate the beginning and the end of Martin Luther's life. In the afternoon, the trail takes us in the footsteps of Luther to Mansfeld, where he spent his childhood. In the small town in southern Harz you can visit the museum in the home of Luther's parents with its exhibition "I am a child of Mansfeld". 

Overview of attractions

Lutherstadt Wittenberg: Lutherstadt Wittenberg: Lutherhaus/Augusteum, Parish Church St. Mary’s, Cranach-House and Cranach Courts, Melanchthon's House, Castle Church with portal where the Theses were posted

Halle (Saale): Market church "Our Lady", Cathedral, Handel House, Francke Foundations, Giebichenstein Castle, Saline Museum, State Museum, Moritzburg Castle

Lutherstadt Eisleben Luther's Birthplace, Baptism Centre (Luther's Baptistry), St. Andrew's Church, The House where Luther died, St. Anne's Church

Mansfeld-Lutherstadt: Luther's parents' house, Parish Church of St. George’s, Mansfeld Castle 

contact information

Touristinformation Lutherstadt Wittenberg 
Schlossplatz 2 
06886 Lutherstadt Wittenberg 

Phone: +49(0)3491 498610 
Mail: info@lutherstadt-wittenberg.de

Like us on facebook!Follow us on Twitter!Watch our videos on youtube!

Contact information

IMG - Investitions- und Marketinggesellschaft
Sachsen-Anhalt mbH
Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg

Phone: +49 391/568 99 80
tourismus@img-sachsen-anhalt.de
www.sachsen-anhalt-tourismus.de

Latest photos on Instagram > follow us

Gewinnspiel 📷

Packt bei eurer nächsten Tour durch Sachsen-Anhalt unbedingt die Kamera ein. Wir wollen eure schönsten Reisebilder sehen! 😍

Postet ihr bis zum 12.06. auf Facebook oder Instagram unter #echtschoensachsenanhalt ein selbst geknipstes Ausflugsbild aus Sachsen-Anhalt, könnt ihr eines von fünf Reisepaketen mit Gutscheinen in Höhe von bis zu 250 Euro gewinnen. Und: Die besten drei Fotos kommen sogar in die Zeitung. Mehr Infos rund um den Wettbewerb findet ihr auf unserer Website. Wir sind schon gespannt auf eure Aufnahmen und Schnappschüsse. 👉https://sachsen-anhalt-tourismus.de/foto-wettbewerb

Teilnahmebedingungen: https://sachsen-anhalt-tourismus.de/foto-wettbewerb/teilnahmebedingungen

#echtschoensachsenanhalt
#reiselandsachsenanhalt #reiseluST #reisen #travel #travelgermany #gewinnspiel #fotowettbewerb
Die Elbe in abendlicher Stimmung vor den Toren Wittenbergs. Echt schön 😍! Wir wünschen euch ein tolles Wochenende. 📷 Danke für dieses phänomenale Foto @jessideluxe_ 
#echtschoensachsenanhalt #reiselandsachsenanhalt #visitsaxonyanhalt #wittenberg #landscape #sunset_pics #nature #travelgermany
Stürzt euch ins Abenteuer und macht aus eurem Urlaub ein echtes Erlebnis, egal ob auf dem Rad, hoch zu Pferd, an der Felswand, oder im Kanu. Wo und wie ihr in Sachsen-Anhalt aktiv werden könnt, zeigen wir euch auf unserer Website. (Link in Bio)

Wir wünschen euch eine tolle Woche und freuen uns echt auf euren Besuch. Achtet dabei bitte stets auf eure Gesundheit und die eurer Mitmenschen. Befolgt bitte die geltenden Abstands- und Hygieneregeln.

#echtschoensachsenanhalt #echtaktiv #reiselandsachsenanhalt #reiseluST #reisen #travel #saaleunstrut #kanutour #travelgermany
Mit echter Vorfreude und voller Tatendrang arbeiten die Gastgeber und Freizeitanbieter in Sachsen-Anhalt daran, euch einen unvergesslichen Aufenthalt zu bereiten. Interessante Ecken und viele Möglichkeiten, die unser Land besuchenswert machen, stellen wir euch hier und auf unserer Website vor (Link in Bio). Wir freuen uns echt auf euren Besuch. Achtet dabei bitte auf eure Gesundheit und auf die eurer Mitmenschen. Befolgt bitte die geltenden Abstands- und Hygieneregeln.

#echtschoensachsenanhalt #reiselandsachsenanhalt #visitsaxonyanhalt #reiseluST #reisen #travel #travelgermany #openbutsafe
Echt schön ist unser Land. Echt grün und endlich wieder voller Möglichkeiten. In den kommenden Wochen stellen wir euch hier und auf unserer Website (Link in Bio) viele interessante Ecken unseres Landes vor, die für euch nun wieder echt nah sind. 
Ab heute ist Urlaub mit autarker Versorgung auf den Campingplätzen und in Ferienwohnungen für Einheimische aus Sachsen-Anhalt wieder möglich. Vom 22. Mai an können dann auch Hotels und Pensionen wieder Touristen aus Sachsen-Anhalt empfangen. Zahlreiche Kultur- und Freizeiteinrichtungen haben bereits wieder offen.

Wir freuen uns echt auf euren Besuch. Achtet dabei bitte auf eure Gesundheit und die eurer Mitmenschen. Befolgt bitte die geltenden Abstands- und Hygieneregeln.

#echtschoensachsenanhalt #reiselandsachsenanhalt
#reiseluST #reisen #travel #travelgermany #vorfreude #openbutsafe
Bekommt ihr bei dem schönen Wetter auch Lust auf einen Ausflug in die Natur? Jens Bellmann von @outtour_kirchscheidungen ist fast täglich draußen unterwegs - ob mit dem Kanu auf Saale und Unstrut oder auf Radtour durch die Weinberge. Die @saaleunstrut Region ist für ihn "ein Erlebnis für alle Sinne". Die malerischen Weinhänge, Winzerstädtchen, Burgen und Schlösser sind vom Ufer wie auch vom Wasser aus ein Genuss. Seit über 1000 Jahren wird hier übrigens schon Weinanbau betrieben.
Alle, die aufgrund der Reisebeschränkungen, noch keinen Ausflug in Saale-Unstrut unternehmen können, können sich mit @handgemacht_saale.unstrut einen kleinen regionalen Vorgeschmack nach Hause holen.

In unserer Story stellt Jens Bellmann seine drei Lieblingsorte in der Region vor.

#reiselandsachsenanhalt #reiseluST #verschiebdeinereise #outtour #saaleunstrut #historisch #wein #supportyourlocal #wineharves t#weinlese##reisen #travel #travelgermany #travelsaxonyanhalt #saxonyanhalt #spring #tourism #tourismus
Save the Date! 
Wir freuen uns mit unseren Partnern im gesamten Reiseland über die stufenweise angestrebten Öffnungen für Tourismus und Gastronomie in Sachsen-Anhalt. Die Lockerungen  gelten allerdings erstmal nur für die Bewohner in Sachsen-Anhalt. Ab 15. Mai sollen unter anderem Ferienhäuser und -Wohnungen wieder vermietet werden. Ab 22. Mai öffnen Restaurants wieder. Bestehende Kontaktbeschränkungen, Abstandsgebote und Hygienemaßnahmen sind nach wie vor natürlich einzuhalten, damit wir alle gesund bleiben. 
Mehr Informationen dazu bei @mw_sachsenanhalt 
Wir freuen uns auf alle im Eigenen-Land-Urlauber! Es gibt bestimmt noch einige Ecken zu entdecken, die ihr noch nicht kennt.👍Alle anderen Reiselustigen dürfen wir dann hoffentlich auch bald wieder im Reiseland begrüßen und sagen "bis bald in Sachsen-Anhalt"! 😍

#reiselandsachsenanhalt #reiseluST #tourism  #discovergermany #travelgermany #openbutsafe #reopening #urlaubzuhause #seeyousoon
Lust auf einen Museumsbesuch? Seit dem 4. Mai 2020 dürfen Museen in Sachsen-Anhalt unter Einhaltung bestimmter Hygiene- und Abstandsregeln wieder öffnen. Geöffnet haben zum Beispiel bereits die @arche_nebra, die Museen der @luthergedenkstaetten in Wittenberg und Eisleben und die @kunsthalletalstrasse in Halle (Saale). Weitere Einrichtungen werden in den kommenden Tagen und Wochen folgen.
Mehr Informationen findet ihr auf den Websites der einzelnen Institutionen oder bei der Kulturstiftung Sachsen-Anhalt.

Für alle, die die Museen aufgrund der Reisebeschränkungen noch nicht besuchen können, möchten wir auf unser digitales Angebot hinweisen (Link in der Bio) und sagen „Bis bald in Sachsen-Anhalt“

Foto: @luthergedenkstaetten

#verschiebdeinereise #ReiseluST #openbutsafe #imoriginal  #travel #reisen #tourism #travelgermany #travelsaxonyanhalt #saxonyanhalt #spring #museum #seeyousoon #luther #reformation #reopening
For the interested+49 (0)391 - 568 99 80

Monday to Thursday 9.00 - 17.00,
Friday 9.00 - 16.00