+ Aa -
English Version
Sachsen-Anhalt

Lutherstätte

Stolberg (Harz)
Geburtsort von Thomas Müntzer

Geburtsort von Thomas Müntzer

Stolberg (Harz)

In Stolberg wurde um 1489 der Theologe und Bauernführer Thomas Müntzer geboren. Die Münzprägung hatte in der Stadt eine lange Tradition, was der Familiennamen Müntzer deutlich macht. Martin Luther predigte hier am 21. April 1525 in der St.-Martini-Kirche gegen den Bauernaufstand. Jedoch ohne Erfolg: Aufständische Bauern drangen am 2. Mai 1525 in die Stadt im Südharz ein und zwangen Graf Botho zu Stolberg zur Annahme ihrer Forderungen. An einem Berghang über der Stadt steht die so genannte Lutherbuche, die an den Reformator erinnert. Am Freitag nach Ostern 1525 sollen der Überlieferung zufolge Luther und dessen Freund Wilhelm Reifenstein einen Spaziergang in die Stolberg umgebenden Berge gemacht haben. Die Buche markiert den Punkt, an dem die beiden auf die Stadt blickten. Dabei soll Luther das Stadtbild mit einem Vogel verglichen haben, wonach das Schloss Stolberg der Kopf, der Marktplatz der Rumpf und die drei zum Markt führenden Gassen die Flügel und der Schwanz seien.

Stolberg (Harz) erleben

Die traumhafte Landschaft des Südharzes und das mittelalterliche Flair der Fachwerkstadt Stolberg bieten viel Sehenswertes – Stolberg ist ein schönes Reiseziel für jeden, der in die Historie Mitteldeutschlands eintauchen möchte. Viele Persönlichkeiten, die in Stolberg geboren wurden, die Stadt besuchten, hier lebten und wirkten, haben ihre Spuren in der Geschichte Europas hinterlassen. So auch Thomas Müntzer.

In der Stadtkirche ist noch heute ein Glasfenster mit einem Abbild Martin Luthers zu sehen sowie Gemälde von Luther und Philipp Melanchthon. In der Thomas-Müntzer-Gasse steht an Stelle des 1851 abgebrannten Geburtshauses von Thomas Müntzer das heutige Thomas-Müntzer-Haus. An dem modernen Fachwerkhaus erinnert eine Gedenktafel an den ehemaligen Bauernführer und Theologen.

Das Heimatmuseum "Kleines Bürgerhaus", ein typisches spätgotisches zeigt Alltagsgegenstände und Zeugnisse der Wohnkultur aus dem 17. bis 19. Jahrhundert. Das Schloss Stolberg aus dem 13. Jahrhundert, Residenz der Stolberger Grafen und Fürsten, steht auf einem nach drei Seiten abfallenden Berg oberhalb der Stadt. Einen einmaligen Blick über den Südharz erlaubt der Große Auerberg (579 m). Auf dem Berggipfel steht ein weithin sichtbarer Aussichtsturm, das Josephskreuz, im neugotischen Stil in Form eines hölzernen Doppelkreuzes.

Touristinformation
Stolberg (Harz)

Markt 2
06536 Südharz / OT Stolberg

Telefon: +49 (0)34654 454
Mail: info@tourismus-suedharz.de

Zum Weiterlesen

www.stadt-stolberg.de
www.tourismus-suedharz.de
www.stolberger-museen.de
www.stolberger-schloss.de

Mythos / Legende
Kirche
Sonstiges
Museum
Church

Was es in  Stolberg (Harz) zu sehen gibt

Auf den Spuren Martin Luthers

Museum "Alte Münze"

Im Museum "Alte Münze" erfahren Besucher zum einen etwas über das Leben Thomas Müntzers, zum anderen ist hier eine europaweit einmalig erhaltene Münzwerkstatt zu besichtigen. Die Herstellung von Münzen wird mit funktionsfähigen historischen Gerätschaften gezeigt.

Öffnungszeiten

November bis April
Montag bis Sonntag und Feiertag 10.00-16.00 Uhr
31.12. 10.00-15.00 Uhr

Mai bis Oktober
Montag bis Sonntag und Feiertag 10.00-17.00 Uhr

Kontakt

Museum "Alte Münze"
Niedergasse 17/19
06536 Südharz OT Stolberg (Harz)

Telefon: +49 (0)34654 85960

weiterleseneinklappen

Stolberger Schloss

Das Schloss Stolberg aus dem 13. Jahrhundert, Residenz der Stolberger Grafen und Fürsten, steht auf einem nach drei Seiten abfallenden Berg oberhalb der Stadt.

Öffnungszeiten

Dezember bis März
Dienstag bis Sonntag und Feiertage 11.00-16.00 Uhr

April bis Oktober
Dienstag bis Freitag 11.00-16.00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage 11.00-17.00 Uhr

Kontakt

Tourismus Information Stolberg Harz
Niedergasse 17
06536 Südharz / OT Stolberg

Telefon: +49 (0)34654 454 und 19433
Mail: info@stadt-stolberg.de

weiterleseneinklappen
Blick auf das Stolberger Schloss
Liken Sie uns auf facebook!folgen Sie uns auf Twitter!Sehen sie unsere videos auf youtube!

Kontakt

IMG - Investitions- und Marketinggesellschaft
Sachsen-Anhalt mbH
Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg

Telefon: +49 391/568 99 80
tourismus@img-sachsen-anhalt.de
www.sachsen-anhalt-tourismus.de

Neueste Fotos auf Instagram > folgen Sie uns

An der Elbe bei Barby geht die Sonne unter. 
Danke für das tolle Bild || 📷: © @moozzoomphotography

#sachsenanhalt #saxonyanhalt #ig_sachsenanhalt #schönebeck #sunset #sunsetlovers #brücken #elbbrücken #weroamgermany #ig_deutschland #entdeckesachsenanhalt #reiselandsachsenanhalt #kanonenbahn #elbe #landscape #landscapephotography #naturephotography #nature #naturelover #picoftheday
Nicht nur im Winter gibt die Harzer Schmalspurbahn tolle Fotos ab. Auch im Sommer ist sie unterwegs durch Wald und Felder. Und sie sieht dabei verdammt gut aus. 😀😀😀 In diesem Sinne wünschen wir euch ein schönes Wochenende. || 📷: © @pilo_qlb

#Harz #germany #saxonyanhalt #HSB #schmalspurbahn #stroh #strommast #deutschlandkarte #deutschland_greatshots #ig_deutschland #kings_villages #europe #besteurope #travel #tourism #reisen #europe_travel #shot_europe #srs_germany #ig_great_pics #igworldclub #ig_serenity #ig_today #mybestcityshots #wonderful_places #beautifuldestinations #shot_europe #bestquedlinburg #reiselandsachsenanhalt #mybestcityshots
Felder bei Weddersleben kurz nach Sonnenaufgang. Im Bodetal steht noch der Nebel... Ein wirklich tolles Foto von 📷: © @pilo_qlb

#Harz #harzmountains #djiglobal #drone #dronenphoto #drohnenfotografie #felderundwiesen #nebel
#deutschlandkarte #deutschland_greatshots #ig_deutschland #europe #besteurope #travel #tourism #reisen #europe_travel #shot_europe #TopDronePhotos #droneshot #srs_germany #ig_great_pics #igworldclub #ig_serenity #ig_today #mybestcityshots #wonderful_places #beautifuldestinations #shot_europe #reiselandsachsenanhalt
Der „Krug zum grünen Kranze“ am Kröllwitzer Ufer ist ein Lokal mit Geschichte. Dort schenkte ein Zimmermann im Jahr 1875 sein selbstgebrautes Bier aus. Wenn das Gebräu seine Reife erreicht hatte, hängte man grüne Kränze aus den Fenstern. So wusste die Kundschaft immer, wann es frisch gebrautes Bier gab, holte es in Krüge heim oder trank es gleich im Lokal. Da die Studenten der Universität Halle gerne abgelegene Wirtshäuser besuchten, hielten sie sich oft im „Krug zum grünen Kranze“ auf. Hier entstanden auch zahlreiche bekannte Volkslieder. Überliefert ist, dass der Dichter Wilhelm Müller hier den Text zum später vertonten Volkslied „Das Wandern ist des Müllers Lust“ geschrieben hatte um sich so die Wartezeit auf den in Merseburg praktizierender Arzt Carl Adolf von Basedow, auf kreative Weise zu verkürzen. Auch andere Lieder, die heute zum unverzichtbaren Repertoire der deutschen Volksmusik gehören, schrieb man im „Krug zum grünen Kranze“. Zu den bekanntesten Besuchern des Lokals gehören die Gebrüder Grimm und Freiherr von Eichendorff, der in Halle Rechtswissenschaften und Philosophie studierte. 🍺⚓️💚❤️💚⚓️🍺 📷: © @monika__habermann (Bild und Text)

#handyphotography #handyphoto #nature #natureza #krugzumgrünenkranze #hallesaalegermany #visitsaxonyanhalt #sachsenanhalt #saxonyanhalt #outdoor #sommer #sommerinthecity #stadt #sommerinderstadt #amfluss #cityontheriver #1natureshot #reiselandsachsenanhalt #alluring_villages #landscapephotography #enjoygermannature #alluring_germany #ig_naturpictures #europestyle_germany #pocket_nature #travel_2_germany
Eine Möglichkeit, innerstädtische Plätze aufzuwerten, sind Wasserspiele, so wie hier am Steintor in Halle an der Saale. Die Wassersäulen bringen nicht nur Bewegung in die Stadtlandschaft, sondern können im Sommer auch zur Abkühlung dienen. Diese hier können sogar beleuchtet werden.
Kennt ihr noch mehr solche Installationen? 📷: © @monika_habermann

#wasserspiel #stadt #citytrip #outdoor #draussenunterwegs #ig_germanyofficial #alluring_germany #fountain #hobbyphotography #citylife #hallesaalegermany #saxonyanhalt #sachsenanhalt #germantown #citypics #ig_city #reiselandsachsenanhalt #dayinthecity #love_united_germany #citytrip #visitsaxonyanhalt #fountain
Gewitter bringen immer wieder spektakuläre Bilder hervor. Dass man dafür gar keine Blitze braucht, zeigt dieses Foto von Gewitterwolken bei Quedlinburg. Gut zu erkennen sind die Regengüsse, die am Horizont niedergehen und auch kleine Bereiche, die verschont bleiben. 📷: © @claudia_weddeler_fotografie

#gewitterwolken #wolken #clouds #thunderstorm #wetterfotografie #lebedaswetter #wetteronline #harz #harzliebe #harzkind #quedlinburg #sonyalpha6300 #heimatharz #mzwebde #germanalphas #reiselandsachsenanhalt #lr_light #claudiaweddelerfotografie #saxonyanhalt #sachsenanhalt #visitsaxonyanhalt #thunder #lightning #veryveryfrightening
Die Burg Querfurt im Süden Sachsen-Anhalts hat ihre Ursprünge schon im 10. Jahrhundert. Sie gehört zu den flächenmäßig größten Burgen Deutschlands und ist seit Jahren ein beliebter Drehort für Filme verschiedener Genres. 📷: © @kruegi68

#burg #filmburgquerfurt #chateau #burgquerfurt #querfurt #märchen #drehort #sachsenanhalt #reiselandsachsenanhalt #nicesky#canon#hdr #hdrphoto #hdrfreak #raw #visitsaxonyanhalt #saxonyanhalt #visitgermany #igersgermany #mittelalter
Wer morgens rechtzeitig aufsteht, dem kann sich auch in der Nähe der großen Städte ein Naturschauspiel bieten, bestens illustriert mit diesem Bild vom Sonnenaufgang an den Saalewiesen bei Halle, der größten Stadt Sachsen-Anhalts.
📷: © @sebastian.piech

#sp_fotografie #hallenserontour #sunrise #sonnenaufgang #saalewiesen #morgenstimmung #halle #hallesaale #halleandersaale #hallelobbyisten #sachsenanhalt #reiselandsachsenanhalt #mzwebde #landschaftsfotografie #landschaft #landscapephotography #landscape #naturephotography #nature #picoftheday #photo #photography #nikon #iamtheoriginal #beautiful #iloveit #visitsaxonyanhalt #earlybird #saxonyanhalt
Unsere Informationshotline für Sie+49 (0)391 - 568 99 80

Montag bis Donnerstag von 9.00 - 17.00 Uhr
Freitag von 9.00 - 16.00 Uhr