Luthermotiv Das OriginalLuthermotiv Das Original
vorheriges Bild Luthermotiv Das Original nächstes Bild

Allstedt - Wirkungsstätte von Thomas Müntzer

Schloss und Burg AllstedtIn Allstedt an der Grenze zu Thüringen wirkte der Reformator Thomas Müntzer von 1523 bis 1524 als Pfarrer in der Stadtkirche St. Johannes. Müntzer stellte sich an die Spitze des bewaffneten „Allstedter Bundes“, in dem sich Hunderte Bauern, Bergleute und Handwerker zusammengeschlossen hatten. Noch vor Luther führte Thomas Müntzer in Allstedt die deutsche Liturgie ein und gestattete Frauen im Kirchenchor mitzusingen. Vor Herzog Johann und dem Kurfürsten Friedrich hielt Müntzer auf Schloss Allstedt die sogenannte „Fürstenpredigt“ – eine mutige Rede gegen die Obrigkeit. Im August 1524 musste Thomas Müntzer Allstedt verlassen.

Allstedt Erleben

Schloss und Burg Allstedt:

  • "Müntzerführung"
  • Erlebnisführung "Müntzer und Musik. Reformation Sinnreich erleben"
  • Für die genannten Angebote des Museums ist eine Voranmeldung notwendig. Nähere Informationen erhalten Sie unter: 034652/519 oder schlosznns-allsf3dNtedt@anewllstednt.de9VYR

Weitere Informationen unter:

www.allstedt.info