Luthermotiv Das OriginalLuthermotiv Das Original
vorheriges Bild Luthermotiv Das Original nächstes Bild

Luther Roadshow wirbt in den USA für das Reiseland Sachsen-Anhalt

„Luther 2017 - 500 Jahre Reformation im Mittelpunkt“ 
Investitions- und Marketinggesellschaft mbH (IMG) wirbt mit Partnern für das Ursprungsland der Reformation


Klein Luther unterwegs in die USAAnlässlich der „Here I stand“- Lutherausstellungen in den USA und der Eröffnung des Jubiläumsjahres wird die IMG vom 27. Oktober bis 5. November 2016 eine Roadshow in den USA  durchführen. Stationen der Tour sind unter anderem Minneapolis, Chicago, Cedar Falls und Los Angeles. Im Fokus der insgesamt neun Veranstaltungen in Kooperation mit dem Goethe-Institut und den Deutschen Generalkonsulaten  in Chicago und in Los Angeles  steht insbesondere Sachsen-Anhalt als Ursprungsland der Reformation. Musikalische Unterstützung erhält die IMG dabei vom Musiker-Duo „Spiritual Standards“, die die bekanntesten Hymnen Martin Luthers auf dem Piano und Saxophon neu interpretieren.

Ganze Pressemitteilung lesen